Skip to main content

Standheizstrahler mit Licht

Standheizstrahler finden nicht zu Unrecht ihren Einsatz recht häufig am Wickeltisch. Bis zum Alter von 12 Wochen können Babys ihre Körpertemperatur noch nicht gut und schnell regeln.
Sunred Heizstrahler Wall 1500 Watt mit Beleuchtung

Extremes Frieren nach dem Baden ist dann häufig die Folge. Eine andere Möglichkeit, als in bitterliches Weinen auszubrechen, haben die kleinen Wesen ja auch nicht. Wer nicht gleich das gesamte Babyzimmer aufheizen möchte, um dann Gefahr zu laufen, dass das Babyschlafzimmer hoffnungslos überheizt ist, für den ist ein Standheizstrahler mit Licht ganz genau die richtige Wahl.

Da ein Standheizstrahler mit Licht ganz gezielt sowohl das Baby als auch den Wickeltisch erwärmt, kann man sich beim Wickeln Zeit lassen und die Zeit zu zweit genießen. Viele Babys lieben es nämlich, nackig auf dem Wickeltisch strampeln zu dürfen, immer voraus gesetzt, sie frieren nicht.

 

Finde für dich das passende Produkt…

 

Vielseitigkeit ist garantiert

Extrem praktisch ist aber auch, dass ein Standheizstrahler problemlos den Platz wechseln kann. Falls er zunächst im Badezimmer benötigt wird, weil sich auch dort ein Wickeltisch befindet, kann er problemlos später im Babyzimmer positioniert werden, wenn er dort zum nächtlichen Wickeln benötigt wird. Hier findet sich dann auch gleich der nächste Vorteil, denn ein Standheizstrahler mit Licht gibt nicht nur wohlige Wärme ab, sondern liefert für das nächtliche Wickeln auch noch genügend Helligkeit, sodass auf den Einsatz einer zusätzlichen Beleuchtung verzichtet werden kann. Aber auch in jedem anderen Raum, in dem sich ein Baby aufhält, weil es dort beispielsweise gerade spielt, oder weil gerade die ersten Krabbelversuche gestartet werden, kann der Standheizstrahler mit Licht eingesetzt werden.

AEG Heizstrahler 1650W mit HalogenspotsHinzu kommt, dass es häufig verboten ist, in Wände oder Decken zu bohren, oder dass diese Bohrerei auch einfach unerwünscht ist. Bei einem Standheizstrahler mit Licht ist dieses Vorgehen auch vollkommen überflüssig, denn der er kann immer und überall flexibel eingesetzt werden und er spendet nicht nur die dringend benötigte wohlige Wärme, sondern sorgt auch gleichzeitig für ein angenehmes Licht am Wickeltisch. Vor allem ist das Licht des Standheizstrahlers sehr angenehm und keineswegs zu grell.

Ein solcher Standheizstrahler mit Licht ist üblicherweise mit einem soliden Schutzgitter ausgestattet, um den direkten Kontakt mit der Heizeinheit zu vermeiden. Das dämmt eine Verbrennungsgefahr erheblich ein. Trotz dieses Schutzes sollte ein Kind aber niemals die Möglichkeit haben, in die Nähe der Heizeinheit zu kommen, denn der Kopf der Strahlenheizung wird extrem warm.

Die Standheizstrahler sind in der Regel mit einer  Höhenverstellung ausgestattet und bieten so den notwendigen Komfort und die Flexibilität, um gerade an der Wickelkommode optimal zum Einsatz zu kommen. Nur so kann gewährleistet werden, dass der Mindestabstand zum Baby stets eingehalten wird.

Das wiederum hängt natürlich auch von der jeweiligen Wickeltischhöhe ab, die stark differieren kann, darum sollte der Standheizstrahler entsprechend auch mitwachsen oder im Bedarfsfall schrumpfen können. Ebenso bietet das natürlich auch für andere Einsatzgebiete deutliche Vorteile.

 

Weitere Einsatzorte
Natürlich sind Standheizstrahler mit Licht gerade in den Bereichen rund ums Baby und Kleinkind extrem praktisch, doch es gibt natürlich auch noch weitere Verwendungsmöglichkeiten. Ein kühler Sommerabend im Wohnzimmer, der nach ein bisschen zusätzlicher Wärme auf der Coach oder dem Lieblingssessel verlangt, dazu dann noch ein angenehmes Licht, das sofort die ganze Atmosphäre im Wohnzimmer noch angenehmer und heimeliger macht, ist schon ein sehr schöner zusätzlicher Komfort.
Auch auf dem Balkon kann ein Standheizstrahler mit Licht nicht nur für die warmen kuscheligen Momente sorgen, sondern gleichzeitig sorgt das dezente Licht für eine angenehme und beinahe schon romantische Atmosphäre. Vielleicht aber soll der Standheizstrahler mit Licht auch dafür sorgen, dass sich das heimische Badezimmer nahezu in eine echte Bade-Oase verwandelt.
Nicht selten werden Badezimmer mit vielen Kerzen ausgestattet. Ein wundervoll duftendes Schaumbad wird eingelassen, damit man endlich einmal in Ruhe abschalten und ausgiebig entspannen kann. Aber was wäre ein solches Badevergnügen in einem kühlen Bad, weil die hauseigene Heizung auf Grund der noch herrschenden Temperaturen noch gar nicht in Betrieb ist. Besonders hier ist ein Standheizstrahler mit Licht eine wunderbare Alternative zur Heizung. Außerdem hat man auch noch die Möglichkeit, das dezente Licht einzuschalten, was den Kerzenschein noch einmal zusätzlich unterstützt.
Fazit: Der Standheizstrahler mit Licht sorgt nicht für wohlige Wärme genau da, wo sie benötigt wird, sondern unterstreicht die wohlige Atmosphäre auch noch mit einem wunderschön gedämpften Licht. Egal ob im Babyzimmer, im Bad oder im Wohnzimmer, es gibt viele Standorte, wo er gute Dienste leisten kann.